Literaturbüro Lüneburg e.V.
Am Ochsenmarkt 1a | 21335 Lüneburg
Telefon: 04131-3093687 | Fax: 04131-3093688
 
 13.06.2019
Schulveranstaltungen

Hörspielwerkstatt - Von der Idee zum fertigen Hörspiel

Mit Autor Jan Decker

Für eine 5. Klasse der IGS Lüneburg

Der Workshop bietet einen Einstieg in das Produzieren von Hörspielen. Alle Schritte einer klassischen Hörspielproduktion werden erklärt und umgesetzt: die Auswahl geeigneter Ideen, das Schreiben und Überarbeiten des Sendemanuskripts, das Einsprechen dieses Textes und das Abmischen von Geräuschen und Musik, die im Zusammenspiel mit dem Text dann zum fertigen Hörspiel produziert werden. Grundlage dieser Werkstatt ist der "Praxisleitfaden Hörspielwerkstatt" von Jan Decker (Ernst Klett Verlag 2014).

Jan Decker, Jahrgang 1977, lebt und arbeitet als Schriftsteller in Osnabrück. Er studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Für ARD, Deutschlandradio und SRF schrieb er mehr als 20 Hörspiele und Features. Daneben verfasst er Bücher, Theaterstücke, Libretti, Erzählungen, Essays, Gedichte und Artikel. Jan Decker unterrichtete an mehreren Universitäten, unter anderem an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und der Universität Osnabrück.

Siehe auch: www.decker-jan.de