Literaturbüro Lüneburg e.V.
Am Ochsenmarkt 1a | 21335 Lüneburg
Telefon: 04131-3093687 | Fax: 04131-3093688
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9.00 bis 12.30 Uhr
 
 Foto: t & w

Archiv

Veranstaltungen 2008


Mi. 06.02.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Heinrich-Heine-Stipendiat Björn Kern liest aus „Die Erlöser AG“
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Di. 19.02.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
LiteraTour Nord
Arno Geiger liest aus "Anna nicht vergessen"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Leuphana Universität Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Do. 28.02.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
"Das erste Buch"
Emine Sevgi Özdamar und Thomas Rosenlöcher lesen

 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
13. bis 16.03.2008
Leipziger Buchmesse
Die sechs niedersächsischen Literaturbüros auf der Leipziger Buchmesse: Besuchen Sie den Stand der Begegnung www.stand-der-begegnung.de in Halle 5, C227.
Mi. 09.04.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
"Nachglühen"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Mi. 16.04.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung und Gespräch
"Den Teufel im Leib"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Di. 22.04.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
John von Düffel liest aus "Beste Jahre"
Moderation: Wend Kässens, NDR Kultur
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg e.V.
Di. 29.04.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Dorothea Grünzweig liest aus "Die Auflösung"
Moderation: Thedel von Wallmoden
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg e.V.
Mi. 07.05.2008 - 19 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
"Themba" - Lutz van Dijk liest
Veranstalter: Heinrich-Böll-Haus, Literaturbüro Lüneburg, Aidshilfe Lüneburg
Do. 15.05.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Prag, Poste Restante – Jindrich Mann liest
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg e.V.
Mi. 28.05.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
"Die Geliebte des Trompeters" – Gabriela Jaskulla liest
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Jazz IG Lüneburg
Mi. 04.06.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Heinrich-Heine Stipendiat 2008 Steffen Jacobs liest
Moderation: Hauke Hückstädt, Literarisches Zentrum Göttingen
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Di. 24.06.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
"Kaltenburg": Marcel Beyer liest
Moderation: Maike Albath, Deutschlandfunk
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Di. 02.07.2008 - 20 Uhr | Fürstensaal / Rathaus
Lesung
Christoph Hein - Ehrengast im Heinrich-Heine-Haus 2008 liest
 >> mehr Info
Moderation: Werner Schlotthaus
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Do. 18.09.2008 - 20 Uhr | CineStar
Literaturfest Niedersachsen der VGH-Stiftung Hannover
„In die schwarze Kiste – ein Abend über den Aufbruch von Tresoren“
 >> mehr Info
Veranstalter: VGH-Stiftung, Partner: Literaturbüro Lüneburg e.V., VGH-Regionaldirektion Lüneburg, CineStar Lüneburg
Fr. 19.09.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Hatice Akyün liest aus „Ali zum Dessert“
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg e.V., Integrationsbeauftragter der Hansestadt Lüneburg
Di. 23.09.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Grenzenlos 2008 - Südafrika
Es lesen die Lyrikerin, Performerin und Schauspielerin (Hotel Ruanda) Lebogang Mashile (Jahrgang 1979) und die Prosaautorin Henrietta Rose-Innes (Jahrgang 1971) aus ihren aktuellen Werken
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Mo. 29.09.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Heinrich-Heine-Stipendiat Thomas Lang liest aus seinem aktuellen Roman "Unter Paaren"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Mi. 08.10.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Grenzenlos 2008 - Türkei
Lesung mit Asli Erdogan, („Die Stadt mit der roten Pelerine“), und Hasan Ali Toptas („Die Schattenlosen“)
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Sa. 11.10.2008 - 19 Uhr | Café Neun, Universitätscampus
Literarisches Dinner
mit Burkhard Schmeer
 >> mehr Info
Veranstalter: Café Neun, Literaturbüro Lüneburg
Di. 14.10.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Grenzenlos 2008 - Island
Steinunn Sigurdardóttir liest aus „Sonnenscheinpferd“
Moderation: Arthur Bollason, Autor und Übersetzer
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Di. 21.10.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Grenzenlos 2008 - Irland
Claire Keegan liest aus „Durch die blauen Felder“
Moderation: Bernhard Robben, Übersetzer
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Mi. 22.10.2008 - 18.30 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Zukunft der Erinnerung
Lexikon der Vergangenheitsbewältigung in Deutschland
Podiumsdiskussion und Buchvorstellung mit Sigrid Löffler (Literaturkritikerin), Prof. Dr. Micha Brumlik (Erziehungswissenschaftler), Christian Gudehus (KWI Essen) und den Herausgebern des Lexikons Dr. Matthias N. Lorenz und Torben Fischer.
Veranstalter: Leuphana Universität Lüneburg in Kooperation mit dem Literaturbüro Lüneburg
Di. 28.10.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
LiteraTour Nord
Norbert Gstrein liest aus "Die Winter im Süden"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Leuphana Universität Lüneburg, Literarische Gesellschaft
Di. 04.11.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung
Irina Liebmann liest aus „Wäre es schön? Es wäre schön!“
 >> mehr Info
Veranstalter: Nordost-Institut, Literaturbüro Lüneburg
Di. 18.11.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
LiteraTour Nord
Hans Pleschinski liest aus "Ludwigshöhe"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Leuphana Universität Lüneburg, Literarische Gesellschaft Lüneburg
Mi. 26.11.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
Lesung und Gespräch
mit Ulla Lachauer
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg
Di. 09.12.2008 - 20 Uhr | Heinrich-Heine-Haus
LiteraTour Nord
Charles Lewinsky liest aus "Zehnundeine Nacht"
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Leuphana Universität Lüneburg, Literarische Gesellschaft Lüneburg
Fr. 12.12.2008 - 20 Uhr | Hörsaal III der Leuphana Universität
„Grenzenlos – Niederlande“
Cees Nooteboom liest aus „Roter Regen“
 >> mehr Info
Veranstalter: Literaturbüro Lüneburg, Literarische Gesellschaft